"Südstadt/Bahnhofsumfeld"

Rechtskräftig beschlossenes Sanierungsgebiet
Die Satzung der Stadt Flensburg über die förmliche Festlegung des Sanierungsgebiets "Südstadt/Bahnhofs- umfeld" ist am 23.02.2013 in Kraft getreten.



Förmliche Festlegung und Ziele der Rahmenplanung
Ziel ist die Beseitigung der in den vorbereitenden Untersuchungen vorgefundenen städtebaulichen Missstände und Problemlagen sowie die Verwirklichung der städtischen Zielsetzungen zur Innenentwicklung und Aufwertung von innenstadtnahen Lagen zu „urbanen Wohnquartieren“ einer neuen Qualität. Vor dem Hintergrund der Sicherstellung einer adäquaten Wohnraumversorgung für die Gesamtstadt stellen die zentrumsnahen Brachflächen ein bedeutendes zu aktivierendes Flächenpotential dar.

Die wesentlichen Ziele der Sanierung sind:
Sicherung der Wohnraumversorgung und Bereitstellung von Wohnbauland als städtische Zukunftsvorsorge

Vor dem Hintergrund der zu erwartenden Bevölkerungs- entwicklung hat die kurz- bis mittelfristige Mobilisierung von Wohnbauland eine hohe Priorität. Die ermittelten Bedarfe von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern übersteigen bereits die heute erkennbaren Baulandpotentiale deutlich.

Vorrang der Innenentwicklung vor Flächeninanspruch-
nahme im Außenbereich. Sicherung und Stabilisierung der technischen Infrastruktur

Im künftigen Sanierungsgebiet lassen sich insgesamt bis zu ca. 700 WE auf neu zu entwickelnden und erschließenden Flächen sowie in bereits heute erschlossenen Baulücken realisieren. Damit stellt das Gebiet ein bedeutendes innenstadtnahes Wohnbaulandpotential dar.
Mit der Bereitstellung dieses Flächenpotentials soll die Innenentwicklung Flensburgs in Richtung Bahnhof gestärkt und die Inanspruchnahme wertvoller Flächen im Außenbereich sowie die Abwanderung Bauwilliger in Umlandgemeinden vermieden werden. Die technische Infrastruktur im Innenbereich wird besser ausgelastet und damit ein Beitrag zur nachhaltigen Stabilisierung geleistet.

weiter

 

           
 

tl_files/ritschel/steckbrief/BHF_luftbild.jpg
Luftaufnahme Mai 2010
PDF [575 kB]


tl_files/ritschel/steckbrief/BHF_gebietsgrenze.jpg
Begrenzung Sanierungsgebiet
PDF [436 kB]