Aktuelles Hafen-Ost

Nachdem die Öffentlichkeitsbeteiligung in einer Auftaktveranstaltung für die Öffentlichkeit und einen Experten-Workshop am 12. + 13. Oktober 2016 stattgefunden hat, lädt der Sanierungsträger Vertreter/innen der politischen Parteien im Flensburger Rathaus zu einem Fraktions-Workshop am 16.03.2017 ein.

Der Sanierungsträger hat im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchungen die Erstellung einer Machbarkeitsstudie für eine Nachnutzung von drei denkmalgeschützten Speichergebäuden beauftragt.
Durch die Machbarkeitsstudie soll für die Silogebäude Ballastkai 10, Harniskai 4 und Harniskai 22 geprüft werden, ob und zu welchem Zweck eine Umnutzung der unter Denkmalschutz stehenden Silogebäude unter wirtschaftlichen Aspekten möglich ist. Die Leistungen sollen bis Ende April 2017 vorliegen.

Der Sanierungsträger hat im Rahmen der Vorbereitenden Untersuchung Gutachten für die Erstellung eines Lärmgutachtens sowie für Immissionsprognosen über Staub und Geruch im Untersuchungsbereich der VU Hafen-Ost (nördlich ab Werftkontor bis zur Harniskaispitze) beauftragt. Die Leistungen sollen bis Ende März 2017 vorliegen.

Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung voraussichtlich Ende Mai 2017 werden die Ergebnisse der Untersuchung und Stand der Bearbeitung der Vorbereitenden Untersuchung präsentiert.

zurück zur "Gläsernen Akte" Hafen-Ost